Konzert für Demokratie und Bürgerrechte

Donnerstag, 21.5. Tag der kulturellen Vielfalt (Aktionstag der UNESCO)
Kulturtag gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA, TiSA & Co. (Aufruf des Deutschen Kulturrats)
„Kultur ist das Vergnügen, die Welt zu verändern“ – Bert Brecht

Konzert A 6_Seite_1-kVincent Rocks Plakat-web
Konzert für Demokratie & Bürgerrechte
FÜRSTENFELDBRUCK ROCKT
gegen die Handelsabkommen TTIP, CETA, TiSA & Co.
für gemeinwohlorientierte Wirtschaft und demokratische Bürgerrechte
VINCENT ROCKS · 300 Jahre Rock’n Roll
Blues, Rock und Classic – von Bach, über Beatles und Clapton bis zu Jimmy Hendrix …
am Donnerstag, 21. Mai, im Bürgerzentrum Gernlinden, Brucker Str. 2 (S-Bahn-Nähe)
Solidaritäts-Eintrittspreis, einschließlich Kulturmarkt ab 18.30 Uhr: 8 €.
Konzertbeginn 20 Uhr.
Ab 18.30 Uhr Kultur-Markt für Demokratie und Bürgerrechte:

    • Infostände der veranstaltenden Gruppen.
    • Unterschriften­sammlung gegen TTIP & Co.
    • Fahrkartenausgabe für Zielbahnhöfe in der Zukunft.
    • Beamerpräsentation und Kurz-Videos zu den Freihandelsverträgen TTIP, CETA und TiSA.
    • Ein musikalisches Buffet
      Zwei musikalische Kurz-Videos: „Ein Industrievertreter wirbt für CETA und TTIP“ und „Deutsche Orchestermusiker protestieren in Mainz gegen TTIP, frei nach Beethovens Ode an die Freude“.
      Musiker singen und spielen für eine gemeinwohlorientierte und demokratische Zukunft: Der Gitarrist Günter Wagenpfeil und die Brucker RocKids intonieren Stücke aus ihrem Repertoire. Spontan gesellen sich eventuell Helge Japha (Leño Verde, Garun) und andere Musiker hinzu.
    • Verlosung von 3 Büchern zum Thema TTIP, CETA, TiSA & Co. und für einen zukunfts­fähigen Welthandel.
    • Offenes Mikrofon für Statements unserer Gäste. Ansprachen von Vertretern des DGB- und des GEW-Kreisverbands Fürstenfeldbruck, von Diözesanpräses Pfarrer Ulrich Bensch (KAB – Kath. Arbeitnehmerbewegung), von Dr. Andreas Ströhle (Brucker Stadtrat, Referat Bürgerbeteiligung) und Sprechern des Bündnis „FFB TTIP-frei / FFB im Wandel“.

Bewirtung durch die griechische Taverne „To Nisi“: www.to-nisi.de.
Infos auf Facebook: https://www.facebook.com/events/107241582941103/ und https://www.facebook.com/StopTTIPMuenchen
Vincent Rocks auf YouTube: https://youtu.be/awXn2CVotJ8, https://youtu.be/dRfbrg2zUXI, https://youtu.be/88379bqfxKE
www.Vincent Rocks.de

– mit Unterschriftensammlung der selbstorganisierten europäischen Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA –
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s