Unfreihandelsabkommen sind uns nicht wurscht!

Live-Diskussion „Münchner Runde“ am 17.3. im BR zum Handelsabkommen TTIP. Thilo Bode (Foodwatch) und Anton Hofreiter (MdB Grüne) bemühten sich, Argumente und Beweise zu präsentieren. Die Gegen- und Abstreiter Christian Schmidt (CSU) und Roland Tichy (Wirtschaftswoche) versuchten mit Unterstellungen und aggressiven Tönen abzuwiegeln und zu vertuschen.
Münchner Runde – Kommt die Weißwurst bald aus Amerika?
Bayerisches Fernsehen, 43 Min.
Ankündigungstext: „Vier Buchstaben erhitzen die Gemüter: TTIP. Für die einen stehen sie für Wachstumsimpulse und neue Arbeitsplätze, die anderen fürchten Chlorhühnchen und bayerische Spezialitäten „Made in USA“. Was bringt das Freihandelsabkommen wirklich? Werden unsere Lebensmittelstandards dem Freihandel geopfert? Welche Chancen birgt TTIP für Europa?“
Die Live-Sendung ist hier abzurufen.

Ein ausführliches Interview auf TELEPOLIS mit Thilo Bode nach dem Erscheinen seines Buchs „TTIP – Die Freihandels-Lüge“. Thilo Bode kritisiert eine gezielte Desinformations-Politik im Zusammenhang mit dem Abkommen: „Aufgebauschte Vorteile und verschwiegene Risiken“.

_______________________________________________________________

Das Theatergastspiel der Berliner Compagnie „Stille Macht“ am 15.3. im PUC war hochaktuelles Polittheater vor einem ausverkauften Haus mit über 420 Gästen. Das Publikum applaudierte begeistert. Zwei Presseberichte entstanden, die an SZ, MM und Kreisboten geschickt wurden. Wer was veröffentlichen wird, wissen wir nicht.

Die Pressemedien glänzten durch Abwesenheit und hatten es nicht nötig, auch nur eine kleine sachlichen Notiz zu veröffentlichen.
2 Berichte vom Theaterabend.
Unser 8,45-Minuten-Video über das Theaterereignis.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s